Die Kunstvermittlung

Wie werden aus Ideen Kunst? Was ist ein Konzept? Welche Rolle spielen wir als Betrachter? – In unseren Workshops, Projekten und Führungen erforschen wir die wesentlichen Fragen zeitgenössischer Kunst und finden Antworten in den Ausstellungen der Reihe “Nähe und Distanz”. Welche Ideen haben die Künstler? Wie haben die Ideen Gestalt angenommen? In welchem Verhältnis stehen sie zu den Ideen anderer Künstler?

Unserem Jahresprogramm folgend, gehen wir der Frage nach, ob sich im Œuvre ehemaliger Schüler Timm Ulrichs immer noch die Handschrift des Meisters lesen lässt. Wir erforschen Nähen und Distanzen – im Alltag und in der Kunst.

Mehr erfahren

Neuigkeiten

aus der Kunstvermittlung

Die Kunstvermittlung stellt aus: “Zurück in der Zukunft” (10.-19. Februar 2017)

zum Vergrößern bitte Abbildung anklicken Cuxhavener Nachrichten, 13.2.2017

Presse: Kunstvermittlung thematisiert Demografischen Wandel

Auch im Jahr 2016 wird die VGH-Stiftung die Kunstvermittlung unseres Vereins finanziell unterstützen. Ausgangspunkt hierfür war ein gemeinsames Treffen…

Dem eigenen Künstertypen auf der Spur

Zehn Jugendliche aus der Elfenbeinküste, aus Somalia, Syrien, Italien und Deutschland haben sich in den Sommerferien mit dem Künstlerbegriff…

Weitere Beiträge

 

Das Team